Mit Handgepäck reisen – das musst du beachten

Man med ryggsäck som går ombord på ett flygplan och ska använda ryggsäcken som handbagage

Bei Flugreisen ist das Thema Handgepäck mittlerweile schon eine Wissenschaft für sich. Was packe ich ein? Was darf ich mitnehmen? Wie packe ich meinen Rucksack? Wie groß darf mein Handgepäck sein? Mittlerweile haben auch die Airlines unterschiedliche Vorschriften – in diesem Dschungel kann man sich leicht verirren. Schau dir unsere Tipps zum Handgepäck an, damit du für deine nächste Reise top vorbereitet bist.

Ob lange Urlaubsreise oder ein kurzer Businesstrip: Dein Handgepäck ist wahrscheinlich das wichtigste Equipment, das dich auf dem Weg begleitet. Es ist normalerweise im Flugpreis enthalten. Oft ist es auch das einzige Gepäck, das du dabei hast – ein Rucksack ist in unseren Augen hier die beste Option, um gut gepackt und vor allem organisiert zu deinem Ziel zu kommen. Da die Bestimmungen von Airline zu Airline variieren können, empfehlen wir dir, dich vor Reiseantritt zu erkundigen, welche Handgepäck-Größe erlaubt ist, ohne dass dir zusätzliche Kosten entstehen.

Vorteile eines Rucksacks als Handgepäck

Du hast mehr Bewegungsfreiheit: Handtasche, Computertasche, Trolley ... Schnell hat man am Flughafen alle Hände voll und damit auch Probleme damit, Pässe oder den Beutel mit Flüssigkeiten rauszuholen. Deinen Rucksack trägst du bequem auf deinem Rücken und hast beide Hände frei. Wenn dein Rucksack auch noch ein smartes Design hat, dann kommst du mit nur einem Handgriff an alles, was du am Flughafen benötigst.

Die meisten Rucksäcke entsprechen den Vorschriften: Solange du nicht einen großen Wander-Rucksack dabei hast, kommt fast jeder Rucksack als Handgepäck durch, egal bei welcher Airline. Das Wichtigste dabei ist: Er muss unter den Sitz vor dir passen. 

Tipps fürs Handgepäck

Pack deinen Rucksack so, dass Dinge, die du schnell erreichen musst und die du am Flughafen brauchst, oben oder in den Seitenfächern verstaut sind (Pass, Beutel mit Flüssigkeiten, elektronische Geräte, die du an der Sicherheitskontrolle auspacken musst, Medikamente, Ladegeräte etc.). Sachen, die du erst am Zielort brauchst, zum Beispiel Wechselkleidung, können ganz nach unten ins Hauptfach.

Du darfst nur einen 1-Liter-Beutel mit Flüssigkeiten (Shampoo, Deo, aber auch Marmeladen-Gläschen etc.) mitnehmen. Die Größe einer einzelnen Flasche oder Dose in dem Beutel darf 100 ml nicht überschreiten. Wenn du Medikamente in flüssiger Form benötigst, kannst du sie zusätzlich mitnehmen, brauchst dafür aber ein Attest vom Arzt.

Messer, Scheren & Co. haben im Handgepäck nichts zu suchen und werden rigoros bei der Sicherheitskontrolle aus deinem Rucksack entfernt. Das gilt natürlich auch für Waffen jeglicher Art und Munition –auch Nachbildungen, z. B. Kinderspielzeug in Form von Waffen.

Schreib dir vor dem Packen eine Liste mit den Dingen, die du mitnehmen willst. Wichtig sind: Pass, Kreditkarte, ggf. Medikamente, Handy plus Ladegerät. Alles andere kann man ggf. am Ziel kaufen ...

Wertsachen gehören auf jeden Fall ins Handgepäck – aufgegebenes Gepäck kann ja immer mal verloren gehen.

Handgepäck-Rucksäcke von Zeeksack

Unsere Rucksäcke sind alle IATA-konform, erfüllen also die Voraussetzungen für Handgepäck. Außerdem haben wir sie mit Fokus auf Funktionalität und perfekte Organisation designt: Die vielen leicht zugänglichen Fächer sind äußerst praktisch. Sogar das versteckte RFID-Fach, in dem du auch deinen Pass unterbringen kannst, ist einfach zu erreichen – man muss nur wissen, wo es sich befindet. Die Rucksäcke sind außerdem aus nachhaltigen, robusten Materialien hergestellt und machen unzählige Reisen mit. Du wirst sehen: Ein Zeeksack ist der perfekte Reisebegleiter, auch und vor allem als Handgepäck!

Handgepäck-Vorschriften einiger ausgewählter Airlines:

Air France

Größe: 55 x 35 x 25 cm

Gewicht: 12 kg

British Airways

Größe: 56 x 45 x 25 cm

Gewicht: 23 kg

EasyJet

Größe: 56 x 45 x 25 cm

Gewicht: Keine Gewichtsbeschränkungen.

Finnair

Größe: 56 x 45 x 25 cm

Gewicht: 8 kg

KLM

Größe: 55 x 35 x 25 cm

Gewicht: 12 kg

Lufthansa

Größe: 55 x 40 x 23 cm

Gewicht: 8 kg

Norwegian

Größe: 55 x 40 x 23 cm

Gewicht: 10 kg

SAS

Größe: 55 x 40 x 23 cm

Gewicht: 8kg

Turkish Airlines

Größe: 55 x 40 x 23 cm

Gewicht: 8kg

Ryanair

Größe: 40 x 20 x 25 cm

Gewicht: Keine Einschränkungen, muss unter den Sitz vor dir passen.

Zurück zum Blog
1 von 4